Ostersonntagsspaziergang im Freilichtmuseum Kommern

Am Ostersonntag ging es zum spazieren, bei guten Wetter, ins LVR-Freilichtmuseum in Kommern.

Kommern ist etwas kompakter als mein favorisiertes Freilichtmuseum in Detmold, welches eher weitläufiger ist. Trotzdem verbrachten wir fast 6 Stunden dort und liefen 6,6km :). Kommern zeigt Gebäude und Höfe aus 4 Regionen: Bergisches Land, Eifel/Eifel-Vorland, Niederrhein, Westerwald/Mittelrhein. Dazu kommt noch ein „modernerer“ Bereich der das Rheinland und Ruhrgebiet repräsentiert.

Insgesamt sehr empfehlenswert.

Fotos gibt es natürlich auch – wobei das sehr schwer war überhaupt Fotos hinzubekommen ohne das jemand anders im Bild war. Aber das ein oder andere mal ist es dann doch gelungen…

Kelterhaus aus Ockenfels
Mehr in meiner Galerie
LVR-Freilichtmuseum

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fotografie, Reiseblog abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.